Herzlich Willkommen

auf den Informations-Seiten zum Neuen Kommunalen Rechnungswesen Schleswig-Holstein.

Das Projekt "NKR-SH" wird mit Abschluss des Jahres 2015 beendet werden. Wir danken Ihnen für Ihre Anfragen und Ihre Geduld, wenn Anfragen nicht sofort beantwortet wurden. Alle Anfragen wurden sorgfältig mit dem "Mehr-Augen-Prinzip" bearbeitet und nach Bedarf im Team diskutiert. Die Ergebnisse sollen selbstverständlich über das Projektende hinaus genutzt werden können, wir werden Sie hier auf den Laufenden halten, wo Sie sich zukünftig informieren können.

Seit dem Start sind über 300 Anfragen eingegangen. Neben der Beantwortung hat das Kompetenzteam eine Bilanz als Muster nach § 48 GemHVO-Doppik mit Informationen zu den einzelnen Bilanzpositionen für Sie erstellt. Ergänzend stehen Ihnen Muster der Ergebnisrechnung und der Finanzrechnung für nähere Informationen zur Verfügung. Eine Arbeitsgruppe entwickelt für Sie noch Informationen rund um das Thema Gesamtabschluss.

Wegen der Abwicklung des Projekts können wir hier nun leider keine weiteren Anfragen mehr bearbeiten. Bitte stellen Sie Ihre Fragen rund um das Neue Kommunale Rechnungswesen zukünftig an die für Sie zuständige Kommunalaufsichtsbehörde.

Projektkoordinatorin
Karen Schlotfeldt

KOMpetenzzentrum für
Verwaltungs-MAnagement
Heintzestr. 13
24582 Bordesholm
T 04322/693-512 |F -531
schlotfeldt@komma-sh.de
www.komma-sh.de

 

Kompetenzteam NKR-SH

Name

Dienststelle

Funktion

Jens Hinckelmann

Landesrechnungshof

Prüfer

Dirk Hirsch

Amt Eiderkanal

LVB und Lehrbeauftragter FHVD

Sven Leder

Landesrechnungshof

Prüfer

Dirk Neumann

Kreis Stormarn

Prüfer

Heino Siedenschnur

Innenministerium

zuständ. MA für Grundsatzfragen des komm. HH-Rechts S-H

Ines Doose-Mißfeldt

Amt Dänischer Wohld

Doppik-Angelegenheiten und Anlagenbuchhaltung